AktuellesMeisterschuleMeisterstückeBuchprojekteFördervereinBetonwerksteinSatzungBeitrittserklärung


Heinrich Mehl - Liege-Regal

zurück


Herstellungsbericht

Auf der Suche nach einer Idee für mein Meisterstück bin ich im Internet auf eine Liege gestoßen, in der verschiedene Regale mit unterschiedlichen Rundungen und Formen eingebaut waren. So kam ich auf die Idee, ein Liege–Regal aus Beton herzustellen. Bei der Gestaltung der Regale wollte ich einfach bleiben und keine schweren Farben einbringen. Deshalb entschied ich mich für eine helle Farbe und arbeitete mit weißen Pigmenten. Dunkle Farben wirken sicher und stabil auf den Menschen aus diesem Grund wollte ich bei der Liege mit schwarzen Pigmenten arbeiten.
Bei den schaltechnischen Arbeiten wurden alle Aussparungen (Styropor), Böden und Versteifungen mit der Wasserstrahl-Schneidemaschine ausgeschnitten.

Für die Rundungen habe ich biegsame Stäbchenplatten verwendet und diese mit Folie beschichtet.



Alle vier Teile hatte ich separat mit Dyckerhoff Flowstone betoniert. Für die Regale hab ich Criscarb 0/2 mm, Noir 2,5/5 mm, Nero Eban 4/8 mm, Farbe Weiß, Fließmittel, Entlüfter verwendet. Bei der Liege wurden Granit Silbergrau 1/3 mm / 4/8 mm, Fließmittel, Entlüfter eingesetzt.

Bei der Oberflächenbearbeitung wurde die Draufsicht und die Seitenansichten gebürstet. Die Vorder- und die Rückansichten wurden mit Feinschliff bearbeitet.

Die Gesamtkonstruktion wurde so aufgestellt, dass zwischen den einzelnen Teilen eine Fuge mit 5 mm entsteht.

Für die Unterstützung möchte ich mich beim Förderverein und allen Lehrkräften bedanken.


Impressum | © www.liste.com [2018]